Jahreskonzerte 2022 


Im vergangenen Vereinsjahr durften wir unseren Verein von einer neuen Seite kennen lernen. Das erste Halbjahr hat die MGS in Kleinformationen geprobt. Schnell stieg der Ehrgeiz und verschiedene Auftritte in der Kirche und an anderen Orten wurden geplant, bis hin zum Sommernachtskonzert, bei dem neben der Beginnersband und dem Jugendblasorchester auch die MGS Kleinformationen auf der Bühne standen. Im Spätsommer feierten wir die Weihe unserer neuen Uniform mit einer OpenAir Konzertreihe und einigen Ständli. Wir genossen die schönen Momente mit unseren Freunden, Bekannten und Unterstützern. Jetzt heisst es endlich wieder Jahreskonzert. Mit viel Freude proben wir auf die Konzerte und sind froh, dass wir als ganzes Orchester gemeinsam wieder das machen dürfen, was wir am liebsten tun - Musik! 

Maurus Emmenegger (Präsident MG Schüpfheim)

Konzertprogramm 


The Rise Of The Phoenix - Teo Aparicio-Barberán  

Turning Smalt - Etienne Crausaz  

Into Moonlight’s Mist - Richard L. Saucedo  

Pause   

Second to None - Philip Sparke  

Gloria Estafette - arr. Peter Kleine Schaars  

Feeling Good - Leslie Bricusse, Anthony Newley, arr. Henk Ummels  

Riverdance - Bill Whelan, arr. Carl Strommen 

Kantonale Veteranen 


Das Eidgenössische Musikfest 1991 in Lugano war das erste Musikfest, bei dem Richard Schnider mit 15 Jahren als talentierter Saxophonist mitspielte. Dieses Musikfest ist ihm bis heute als eines der grössten musikalischen Highlights in Erinnerung geblieben.  Von 1999 bis 2012 amtete Richard als Präsident der Musikkommission. Anschliessend war er bis 2015 Mitglied der Materialkommission. Seit 2015 dürfen wir Richard als wertvolles Mitglied der Musikkommission zählen. Zusätzlich war er 2001 Teil der Kommission Dirigentenauswahl. Für 30 Jahre aktives Musizieren wurde Richard im Jahr 2021 zum Kantonalen Veteran ernannt. Leider fand die offizielle Ehrung aufgrund der bekannten Umstände nicht statt. Umso mehr freuen wir uns, diese Ehrung an unseren Jahreskonzerten 2022 nachzuholen. Herzliche Gratulation Richard und vielen Dank für all deine Einsätze!  

 

Christian Rogenmoser besuchte 1991 seine erste Probe in unserem Verein. Aufgrund seines beruflichen Werdegangs legte er von 1993-1994 ein Pausenjahr ein und kehrte danach in unsere Reihen zurück. Er absolvierte sein Studium an der Musikhochschule Luzern im Hauptfach Querflöte. Sei es mit der Querflöte oder mit dem Piccolo - Christian bringt uns mit seinem musikalischen Können immer wieder zum Staunen.  Seit 1998 ist Christian ununterbrochen Mitglied der Musikkommission und bringt sein musikalisches Wissen in unseren Verein ein. Zudem amtete er von 2002 bis 2010 als Vizedirigent. Christian wird am 10. Juni 2022 in Emmen als Kantonaler Veteran geehrt. Wir gratulieren dir herzlich und danken dir für Alles! 

Unser Dirigent, Roger Meier, ist seit 1987 aktiv in der Blasmusik tätig und dirigiert seit 2002 die Musikgesellschaft Schüpfheim. Das heisst, er feiert in diesem Jahr ein doppeltes Jubiläum. 2002 übernahm Roger Meier die MGS als Nachfolger von Pius Setz. Gemeinsam mit der Musikgesellschaft konnten über die Jahre einige Erfolge erzielt werden:

- 2005: Kantonales Musikfest in Nottwil, 2. Rang
- 2006: Eidgenössisches Musikfest in Luzern, 5. Rang
- 2010: Kantonales Musikfest in Willisau, 2.Rang
- 2011: Eidgenössisches Musikfest in St. Gallen, 1.Rang
- 2015: Kantonales Musikfest in Sempach, 2.Rang (Ranggleich wie FM Neuenkirch)
- 2016: Eidgenössisches Musikfest in Montreux, 1.Rang
- 2017: Musiktag in Schüpfheim, Roger Meier wurde Kantonaler Veteran
- 2018: Musiktag in Eschenbach, 2.Rang Marschmusik

Weitere Highlights waren sicher auch die beiden KKL-Auftritte «Schüpfheim musiziert» und das Länderkonzert mit Jodlerklub Schüpfheim und Lisa Stoll. Aber auch die Gastkonzerte (in Tafers, Frauenfeld und Egerkingen), die alljährlichen Jahreskonzerte, Messgestaltungen und Kinderkonzerte sind Beweise der großartigen musikalischen Arbeit, welche Roger Meier leistet. Der Verein schätzt nicht nur seine musikalischen Machenschaften, sondern auch seine Kameradschaft und Freundschaft. Sein 20-jähriges Jubiläum als Dirigent der MG Schüpfheim werden wir im kommenden Vereinsjahr gebührend feiern und wir gratulieren ihm ganz herzlich zu seiner Auszeichnung zum Eidgenössischen Veteran.

Besetzungsliste 


Dirigent
Roger Meier
 
Fähnrich
Christoph Zemp
 
Querflöte
Christian Rogenmoser 
Melanie Koch
Sarina Dahinden
Pia Stöckli
Cora Keller
 
Oboe / Englischhorn
Ines Zihlmann
Regina Zemp-Studer
Lea Arnet
 
Klarinette
Martin Hüsler
Lisbeth Engel
Lorena Alessandri
Bernadette Emmenegger
Nuria Ambauen
Katja Studer
Andrea Felder
Ruth Müller
Urs Lussi
Christoph Meier
 
Bassklarinette
Bruno Studer
Anja Duss
 
Saxophon
Richard Schnider
Stefanie Studer
Patrik Odermatt
 
Fagott
Maurus Emmenegger
Thomas Zihlmann
 
Waldhorn
Markus Lötscher
Maurin Jenni
David Limacher
Nadine Stalder
Christian Schmid
Pirmin Müller

 

Euphonium
Lukas Zihlmann
Nicol Röösli
 
Trompete
Nicola Stalder
Michael Röösli
Noël Winiger
Simona Emmenegger
Eric Wolf
 
Posaune
Dimitri Bucher
Joël  Meier
Leandra Jenni
Willi Engel
Samuel Schöpfer
 
Bassposaune
Christoph Dahinden
 
Bass
Alex Josef Portmann
Thomas Steffen
Noah Gutheinz
Roland Röösli
Franz Röösli
 
Cello 
Aline Zemp
 
Piano
Brenda Maiorini
 
Perkussion
Edgar Engel
Dominik Engel
Silvan Setz
Sven Duss
Pascal Schmid
 

 

Konzertstückspender 


  • Alessandri-Arnold Bernadette und Christoph
  • AMAG Group AG
  • Dahinden-Siegfried Ruth und Franz
  • Duss Mary und Franz
  • Keller Carlo und Marie-Hélène
  • IAZI AG
  • Riedweg Franz
  • Roos Christian
  • Schöpfer-Kammermann Angela und Beni
  • Zihlmann Ueli
  • Zihlmann Theres und Eduard

Information: Die Platzreservation ist ab dem 18. April 2022 möglich